Home » Dartboard Tests & Infos » Karella CB-90 – Die 7 wichtigsten Features

Karella CB-90 – Die 7 wichtigsten Features

Für Profis: Das Karella CB-90

Für Profis: Das Karella CB-90
8.8

Ausstattung

    Aufbau

      Stabilität

        Langlebigkeit

          Zubehör

            Pro

            • - Felder wechselbar
            • - Cricket-Anzeige
            • - Sehr viele Spiele und Optionen
            • - Authentisches Spielgefühl
            • - Fehlwurf-Korrektur

            Kontra

            • - Unten ungeschützt
            • - Computergegner langsam
            Auf Amazon ansehen

            Karella CB-90 dartautomat

            Hersteller: Karella

            UVP: EUR 134,00

            Amazon-Preis: EUR 134,00

            58 Bewertungen: 3.5 von 5 Sternen  
            Zu den Rezensionen

            Ist das Dartkabinett von Karella sein Geld wert?

            Neulich habe ich bei einem Turnier einen antiken Dartschrank gesehen. Sah sehr edel aus, ist für mich aber nicht erschwinglich. Ein Profi-Gerät soll es trotzdem sein, finde ich. Da wurde mein Interesse von dem Profi Dartkabinett Karella CB 90 geweckt: Es ist auch ein Dartkabinett, also ein Dartscheibe, die in einen kleinen Schrank eingelassen ist. Das Kabinett ist praktischer und sieht edler aus als eine frei hängende Dartscheibe.

            Deswegen schauen wir uns jetzt mal das Modell von Karella an, der Preis der Dartscheibe CB 90 ist allerdings nicht gerade gering. Hier zeigt sich, ob er gerechtfertigt ist.

            Turniermaße & Gewicht

            maße abstand cb-90

            Tolle Idee: In der Anleitung des Karella CB-90 werden nochmal alle Maße und Abstände erläutert


            Im Karella CB 90 ist die Dartscheibe selbst mit 66 x 53 x 8,2 cm den Turniermaßen entsprechend konzipiert.
            Leider ist die Scheibe selbst etwas laut. Man sollte also Schallisolierung hinter der Scheibe einplanen oder einfach nicht an Nachbars Wand spielen.
            Mitunter sind Dartautomaten zu leicht und sie neigen dazu, an der Wand zu verrutschen. Der Karella CB-90 hat ein gutes Mittelgewicht von etwas weniger als 5Kg, sodass er im Spiel auch nicht verrutschen wird – wenn er denn richtig befestigt ist (hier mehr lesen).

            Das Spielfeld hat eine 2-Loch Ausführung, die ebenfalls bei Turnieren benutzt wird. Das bedeutet die Double- und Tripple-Felder sind nur zwei Löcher breit, anstatt drei, wie bei Hobbydartautomaten.

            Spiele und Spieleranzahl

            Die Anzahl der Spiele ist riesig, es gibt alle denkbaren Spielvarianten und Optionen. Es gibt außerdem variable Schwierigkeitseinstellung für jedes Spiel.
            38 Spiele werden beim Karella CB 90 angeboten, darunter die gängigen Spiele:

            • 301
            • 501
            • 701
            • Rapid Fire
            • Split Score
            • Time Out Handicap
            • Cricket
            • High Score
            • Shangai
            • 301 Elimination

            Für das beliebte Spiel Cricket gibt es hier ein tolles Erklärvideo, das vielleicht noch etwas belebter ist als die beiliegende Erklärung in der Anleitung:

            Hinzu kommen noch Optionen wie Double in, Double out, Masters out, Double in/ out, Double in/ Masters out, 2er Team, 4er Teams und Handicap für 301 bis 701 und vieles mehr. Insgesamt erhält man mit dem CB 90 211 Spielvarianten.

            Ob man wirklich alle braucht, sei dahin gestellt, für Profis sind hier aber definitiv interessante Optionen dabei, die man bei herkömmlichen Dartautomaten nicht erhält.

            Elektronische Dartscheibe vergleich bristle board

            Selbst Softdartscheiben (r. im Bild) sind empfindlich

            Langlebigkeit

            Gut ist, dass man die Felder auswechseln kann. Normalerweise geht das nicht und man steht doof da, wenn Punkte verstopft sind und nicht mehr registriert werden. Außerdem schützen die relativ robusten Türen das Spielfeld vor Schaden durch Staubansammlung in der Elektronik. Und wenn die Pfeile in den Türen hängen, anstatt am Spielfeld, leben auch die Spitzen länger.

            Dartboard Computer

            Die Registrierung der Punkte durch den Computer des Karella CB-90 funktioniert gut, es gibt selten Fehlregistrierungen. Das hat man bei anderen Dartscheiben schon deutlich schlechter gesehen.

            Der Computer kann übrigens mit einer Tastatursperre vor umherfliegenden Pfeilen geschützt werden – so werden mit Fehlwürfen nicht aus Versehen Knöpfe betätigt. Zusätzlich ist eine automatische Abschaltung
            eingebaut, die das Dartboard abschaltet, sobald es für mehr als 3 Minuten nicht genutzt wurde. Mehr zum Computer.

            Spieler und Cybermatch

            Der Computer gibt außerdem einen Ersatzgegner ab: Im Cybermatch kann man gegen bis zu 5 Computergegner gegen den geneigten Dart Spieler antreten. Etwas lahm: Die 5 Computergegner. Diese werfen extrem langsam und man muss zu lange warten, bis diese ihren Durchlauf beendet haben. Wirklich Spaß macht es aber eh nur gegen echte Dartspieler.

            Spielen können auf der Karella CB-90 insgesamt bis zu 16 Spieler – Dart macht aber wenig Spaß mit mehr als 8 Spielern, es ist einfach viel zu durcheinander mit mehr Spielern, selbst mit der Möglichkeit Namen beim Karella Board einzugeben.

            Jetzt auf Amazon ansehen

            LED-Display

            anleitung karella cb-90 aufbau

            LED-Displays und Aufbau des Karella CB-90


            Insgesamt gibt es 5 LED-Spielstandsanzeigen.
            Cricket-LED Anzeige: Für das beliebteste Dartspiel Cricket gibt es 4 LED-Turnier-Cricketanzeigen. Ohne extra Cricket Anzeige, wie es leider immer noch bei Dartautomaten der Fall ist, kann man diesen Klassiker nicht wirklich spielen. Das Problem wird man beim Karella CB-90 nicht haben.

            Besonders nett: Man kann seinen Namen einprogrammieren! So kommt man nicht mehr in der Reihenfolge der Spieler durcheinander, wie es oft bei Displays passiert, die nur Zahlen anstelle von Spielernahmen anzeigen. Außerdem ist es doch viel schöner, wenn der Name des Gewinners klar und deutlich auf dem LED-Displays verlautbart wird.

            Tolles Extra: Die Fehlwurflösch-Option, die ermöglicht vermeintliche Fehlwürfe rückgängig zu werten.

            Weitere Infos zu Knöpfen und Funktionen finden Sie auch in der Karella CB90 Anleitung.

            Der Sound

            Digitale Soundeffekte informieren und unterhalten die Spieler. Beim Einschalten wird automatisch eine kurze Melodie gespielt. Die Lautstärke ist fein regelbar in ganzen 8 Stufen. Startet man den Dartcomputer neu, muss man auch den Sound wieder einstellen. Die Standardlautstärke ist aber angenehm.

            Die Türen

            dartkabinett 12 softdarts 16 spieler

            Das geschlossene Kabinett in Holzoptik


            Weiterhin ist beim Karella CB 90 das Kabinett mit Türen enthalten, welches die 12 enthaltenen Softdarts aufnehmen kann. Außerdem gibt es noch ein Fach zum Lagern der Spitzen. So staubt nichts vom Innenleben des Dartboards ein, wenn die Türen geschlossen sind.
            Das Türen haben eine edle Optik aus PVC-Edelholzimitat. Befestigt sind sie an stabilen Aufklapp-Scharnieren.

            Aufbau

            Leider fehlen die zwei Schrauben, die zum Anbringen der Karella Dartscheibe nötig sind. Diese sind aber Standardschrauben und sollten in jedem Haushalt sowieso vorhanden sein. Auch eine Bohrvorlage fehlt, sodass man etwas handwerkliches Geschick braucht, um die Karella CB-90 anzubringen.

            Tipps zum leichteren Aufbau gibt es in den Amazon-Rezensionen:

            Karella 807201 Dartautomat CB 90

            Karella 807201 Dartautomat CB 90

            Preis: EUR 134,00

            3.5 von 5 Sternen (58 Bewertungen)

            22 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 100,00

            Zubehör

            Natürlich ist das passende Netzteil enthalten. Mit dabei ist auch ein Auffangring. Dieser unter Profis auch Catchring gennante Außenring trägt die Punkteziffern und fängt daneben gegangene Darts auf. Beim Karella CB-90 ist er 4 cm breit. Gehen die Darts doch mal weiter daneben, werden sie links und rechts die Türen auffangen. Nur wenn man zu hoch oder zu tief wirft, könnte man mit dem Karella CB-90 Probleme haben (hier erfahren Sie mehr).
            Für den Anfang kann es deswegen nicht schaden, wenn man gerade unter das Spielfeld noch ein kleines Auffangfeld aus Styropor anbringt. Meist dürfte man aber nicht soweit übers Ziel hinauswerfen…

            Ganze 12 18g Softdarts sowie eine Packung mit Plastikspitzen sind außerdem im Lieferumfang der Dartscheibe CB 90 von Karella enthalten. Nimmt man die Dartpfeile sehr genau unter die Lupe, ist die Qualität ok.

            Als bessere Ergänzung empfehlen wir die Dartpfeile „Power 9five“ aus Titanium von Phil Taylor:

            Bitte beachten Sie, dass sich für Dartautomaten nur Softdarts eignen, keine Steeldarts! Auf lange Sicht ist es allgemein besser, leichte Softdarts zu nehmen, um das Spielfeld und die Dartspitzen zu schonen.

            Fazit: Das Dartkabinett Karella CB-90

            Karella CB-90 dartautomatWer nicht vorhat, gegen den Computer zu spielen und sich nicht an der 2-Loch Ausführung für Profis stört, wird mit dem Dartkabinett Karella CB-90 ein absolute empfehlenswertes Gerät erhalten. Wer öfter spielt, für den ist der etwas höhere Preis des Dartautomaten auf jeden Fall gerechtfertigt.
            Besonders gut ist die große Auswahl an Spielvarianten und die extra Cricket-Anzeige – das haben sehr wenige Dartautomaten. Ein tolles Bonbon obendrauf ist die Fehlwurflösch-Option.

            Amazon-Kundenbewertung:    3.5 von 5 Sternen (58 Bewertungen) Zu den Rezensionen

            Jetzt auf Amazon ansehen

            4 Comments

            Kommentar schreiben