Home » Dartscheibe & Dartsport - Alle Artikel » Profi-Dartspieler: Helden des Dartsports

Profi-Dartspieler: Helden des Dartsports

Werbung

In der mehr als hundertjährigen Geschichte des Dartsports haben einige Spieler Meilensteine im Dart gesetzt. Hier in den Basics die berühmtesten Spieler und ihre Erfolge beim Dart.

martin adams dartspieler bdo weltmeister

Dartprofi Martin Adams (Quelle: ACTION IMAGES)


Martin Adams „Wolfie“
Der Engländer Adams ist der BDO-Weltmeister 2007, 2010, 2011. Seine Karriere startete bereits 1992. Außerdem gewann er 2008 sowie 2009 die Winmau World Masters.

BOB ANDERSON dart champion spieler

Bob Anderson (Quelle: http://bobanderson180.co.uk/ )


Bob Anderson „The Limestone Cowboy“
Anderson konnte die BDO-Weltmeisterschaft 1988 für sich entscheiden. Wie auf der Website von Bob Anderson zu lesen, ist er auch der erste Dartspieler, der die Winmau World Masters 1986, 1987 und 1988, also drei mal hintereinander gewann. Außerdem gewann er die British Open, die Canadian Open, die North American Open und drei Pacific Masters.

Trina Gulliver MBE - Golden Girl

Trina Gulliver rekelt sich hier für die Presse (Quelle: http://www.trina-gulliver.com/)


Trina Gulliver „The Golden Girl“
Gulliver kommt aus Warwickshire, ebenso wie Steve Beaton. Sie gewann mehrmals den World Professional Darts Championship. Tatsächlich ist sie bis 2011 10 Jahre lang sogar absolut dominierend gewesen: Trina Gulliver gewann die WPDC immer in diesem Zeitraum. Trotzdem ist sie 5. auf der Weltrangliste der BDO Damen.

gary anderson flying scotsman dart profi

Gary Anderson in Aktion


Gary Anderson „The Flying Scotsman“
Der fliegende Schotte ist PDC-Vizeweltmeister 2011 und PDC-Weltmeister 2015. Der fliegende Schotte hat auch seine eigenen Dartpfeile: Die 23g Unicorn Gary Anderson Phase 3 benutzt er selbst. 2009 wechselte Anderson offiziell zur PDC. Er gibt an, kaum zu trainieren, was seine herausragenden Leistungen noch erstaunlicher macht.

Weitere berühmte Profi Dartspieler

  • Eric Bristow Crafty Cockney – fünffacher BDO-Weltmeister
  • Richie Burnett The Prince of Wales – BDO-Weltmeister 1995
  • Andy Fordham The Viking – BDO-Weltmeister 2004
  • Jelle Klaasen The Matador – BDO-Weltmeister 2006
  • Peter Manley One Dart
  • Kevin Münch The Dragon
  • Phill Nixon Nixey
  • Kevin Painter The Artist
  • Mark Dudbridge The Flash
  • Ted Hankey The Count – BDO-Weltmeister 2000, 2009
  • Mervyn King The King
  • Andreas Kröckel Andy – Deutscher Rekordnationalspieler
  • Adrian Lewis Jackpot – PDC-Weltmeister 2011, 2012
  • Colin Lloyd Jaws
  • John Lowe Old Stoneface – dreifacher BDO-Weltmeister; hat als erster Spieler in drei Dekaden WM-Titel gewonnen
  • Wayne Mardle Hawaii 501
  • Chris Mason Mace the Ace
  • Phil Taylor The Power – 16-facher Weltmeister (zweimal BDO, 14 mal PDC); der zweite Spieler, der Weltmeistertitel in drei Dekaden gewann
  • Raymond van Barneveld Barney – fünffacher Weltmeister (viermal BDO, einmal PDC)
  • Roland Scholten The Tripod
  • Kirk Shepherd The Karate Kid
  • Mensur Suljovic The Gentle – mehrfacher Weltmeister (E-Dart), etliche weitere Titel
Werbung